Ich bin Corinna Ferlemann und wohne mit meinem Mann und unseren 2 Jungs in Augustdorf. Ein kleines Dörfchen in OWL.

 

Als 2009 unser erster Sohn geboren wurde ( 4 Wochen zu früh und ganz plötzlich) war ich total überfordert und noch gar nicht bereit für die neue Aufgabe! Ich habe Bücher gelesen die mich aber überhaupt nicht ansprachen oder aus denen ich gute Ideen mitnehmen konnte. Gerade frisch umgezogen kannte ich auch keine anderen Mütter mit denen ich mich hätte austauschen können.

 

Das änderte sich 2014 mit unserer zweiten Schwangerschaft. Da ich leider viel liegen musste, hatte ich diesmal viel Zeit zum lesen und zum stöbern im Netz. Zu uns gehörte mittlerweile eine Schäferhunddame  und die wollte natürlich täglich raus, das am liebsten durch den Wald. Also musste eine Alternative zum Kinderwagen her! 

 

So kam ich das erste Mal mit dem Begriff Trageberaterin in Kontakt und kontaktierte sofort eine aus meiner Nähe. Sie zeigte mir wie ich unser kleines Bündel Glück in ein 4,5 m langes Tuch binden konnte ohne das es heraus fällt.  Das war gar nicht so einfach...

Es war wundervoll!

Anfangs nutzen wir es nur zur täglichen Gassi Runde, aber schnell merkten wir beide, wie gut es uns doch tut. Hände für den großen Bruder frei zu haben und nebenbei ein total entspanntes, meist schlafendes Baby vorm Bauch - einfach perfekt.

 

So beschloss ich Ende 2015 eine Ausbildung bei der Trageschule Hamburg zu machen um das allen Mamas in meiner Umgebung zeigen zu können.

Es ist so schön zu sehen, wenn Mama/Papa und das Baby die für sich passende Trage-Lösung gefunden haben! Da spricht das pure Glück aus ihren Augen! 

Ich wurde zu vielen Dingen rund ums Eltern sein gefragt und ob ich nicht auch Kurse anbiete, also entschied ich mich Anfang 2017 zur Ausbildung bei Einfach Eltern.

Zum BabySteps Coach - ein bedürfnisorientierter Kurs für das erste Lebensjahr.

Hier bekommen die Eltern neurologische Infos, sowie fundiertes Wissen über ihr kleines Wunder.

Eine ganz spannende, wundervolle Ausbildung, die auch mir nochmal eine ganz andere Sichtweise auf meine Kinder brachte.

Das passte einfach perfekt.

 

Nach dem ersten Lebensjahr hören die Fragen aber nicht auf, also passte da perfekt die Ausbildung zum FamilySteps Coach zu. Diese folgte Anfang 2018.

Der Eltern Kind Kurs für 1-3 jährige, ua mit Themen zur Autonomientwicklung, Trocken werden und Kitastart.

Es ist so wahnsinnig viel was unsere Kinder in den ersten Jahren an Entwicklungssprüngen machen, da ist es für uns Eltern nicht immer leicht. Aber wenn wir wissen was da hinter steckt und das es vorallem ganz natürlich ist, geht alles ein wenig leichter :-)

 

Nun kann ich Euch die kompletten ersten Jahre begleiten oder Euch bei Fragen oder Problemen zur Seite stehen.

 

Ab 2019 hat sich bei mir ein bisschen was geändert..

Ich biete ab sofort nur noch Trageberatungen und meine Eltern Kind Treffs an. Dort kann ich Euch aber natürlich auch kompetent zur Seite stehen und Euch unterstützen!

 

 

Ich freue mich Euch und Eure Kinder zu begleiten zu dürfen.

Eure Corinna